DETLEF

 

Von Beruf Elektriker gebar mich meine Mutter am 15.06.1957. Ein glücklicher Tag für Sie und einer für mich, denn erst dadurch ist es möglich, daß Sie mich im "Fernsehen" Internet betrachten können. *grins*

Detlef als jpg (4 kB)

Und das
bin ich, diesmal etwas größer als auf der alten Seite

Ich weiß ja, daß Joachim lauter solchen Mist zusammenschreibt, aber was erträgt man nicht alles für ein gutes Vereinsklima und einen öffentlichem Auftritt *nochmals grins*

Trotz meiner 2 Kinder ist es noch nicht zu einer eigenen Modellbahnanlage gekommen, obwohl mein Interesse der Spurweite H0e gilt. Für den Fall eines Anlagenbaus habe ich natürlich einige Exemplare an rollendem Material stehen, sonst wäre ich kein Modelleisenbahner - man sieht, der Wille ist da!

Wann ich aber die Zeit dazu finden werde, weiß ich heute noch nicht. Jeder hat da sein Ränzlein Verpflichtungen zu tragen, da kann der Tag 40 Stunden haben, das würde nicht reichen. Vielleicht hat Joachim doch Recht, was den Entspannungseffekt betrifft, man nutzt es dummerweise nur nicht.


zur Mitgliederseite (gif=1 kB)