Liebe Modellbahnfreunde,
 

 

Im Januar 19 wird der Club mittwochs in der Regel wie folgt ab 17.00 Uhr +/- x geöffnet sein, allerdings wird es wahrscheinlich auch einige Änderungen und zusätzliche Termine geben.
Warum? Nun, Ihr wißt ja, unsere große Ausstellung steht bevor. Und so setzen wir erst einmal folgende Termine an:

Vorab allerdings unseren 3 Geburtstagskindern Bernd, Mario und Wilfried alles erdenklich Gute, Gesundheit, Glück, Wohlergehen
UND
eine kleine Clubfeier zwischen den Ausstellungsvorbereitungen wäre ein interessanter Gedanke. ich hasse es, wenn Fremde meine 
	  Gäste einladen





am 02.01.19
- zum Anschnuppern des neuen Jahres und der Begrüßung mit einem Gläschen Sekt oder Selter. Dabei amüsieren wir uns über die berichteten "Abstürze" von manch einem zum Jahreswechsel.

Joachim hat leider Spätdienst. Er trinkt sein Gläschen eine Woche später. Also bitte etwas übrig lassen.


am 09.01.19
- wie sicher seit November am Aushang schon bemerkt, überlege jeder, wann er zum Auf- und Abbau sowie der anschließenden Hausreinigung und Samstag und Sonntag zur Standbetreuungen bzw. Aufgabenübernahme anwesend sein kann - wenn es nicht schon eingetragen wurde. Für einen reibungslosen Betrieb ist dies nun einmal erforderlich, ohne immer einzeln nachfragen zu müssen.
- und WERBUNG WERBUNG WERBUNG !
Klappt leider nicht, denn die seit Wochen auf dem Tisch liegenden Handzettel wurden noch immer nicht zugeschnitten und verteilt. Wollen wir nun auf uns aufmerksam machen oder nicht???


am 16.01.19


am 23.01.19
- an diesem Tag ruhen die Arbeiten an der "Königsspur", die Pflege erkrankter Menschen hat für den AG Vorrang. Ich kann mir denken, was mancher hierbei denkt)


am 30.01.19
Wieder extra 1 Woche Urlaub vor der Ausstellung genommen, kann Joachim noch einmal richtig zuschlagen. Ob H0 allerdings das zweite Mal wieder dabei ist, wird sich erst zeigen.

 

Letzte Änderung: 30.12.18, 4.20 h